Estiu 1993
  [nicht mehr im Kino - Release: 26. Juli 2018]
   
 

├ët├ę '93 • Sommer, 1993. Nach dem Tod ihrer Eltern muss die sechsj├Ąhrige Frida ihre Heimatstadt Barcelona verlassen. Sie wird bei Onkel und Tante und deren dreij├Ąhriger Tochter auf dem Land untergebracht. Dort ist alles neu und ungewohnt f├╝r die kleine St├Ądterin. Am liebsten w├╝rde sie dem Ganzen entfliehen! Im Laufe des Sommers muss Frida lernen, mit ihren grossen Gef├╝hlen, der Trauer und auch aufkeimender Eifersucht zu leben. Derweil lernen ihre Adoptiveltern sie lieben, wie ihr eigenes Kind. Doch das ist nicht immer einfachÔÇŽ Carla Sim├│n schenkt uns mit ihrem feinf├╝hligen, auf autobiographischen Erlebnissen basierenden Deb├╝t einen Film, der den Vergleich mit den besten Werken der Br├╝der Dardenne nicht scheuen muss. Wahrhaft eindr├╝cklich!


© 2018 Cineworx

VERLEIH: Cineworx

 

REGIE:
Carla Sim├│n
CAST:
Laia Artigas
Paula Blanco
Etna Campillo
Bruna Cus├ş
Jordi Figueras
Dolores Fortis
DREHBUCH:
Carla Sim├│n
KAMERA:
Santiago Racaj
SCHNITT:
Aina Calleja
Ana Pfaff
TON:
Roger Blasco
Eva Vali├▒o
AUSSTATTUNG:
M├│nica Bernuy
KOSTÜME:
Anna Aguilà
VISUAL EFFECTS:
Antonio Chumillas

LAND:
Spanien
JAHR: 2017
LÄNGE: 97min