Dragon Ball Super: Broly
  [nicht mehr im Kino - Release: 25. Juli 2019]
   
 

Doragon bôru chô: Burorî • Beim Turnier der Kraft traten einige der mächtigsten Kämpfer des Universums gegeneinander an, doch nun herrscht auf der Erde Ruhe und Frieden. Die beiden Saiyajin Son-Goku und Vegeta reisen zu einer einsamen Insel, um dort in Ruhe zu trainieren. Doch schon kurz darauf bittet Bulma sie um Hilfe bei der Suche nach den Dragonballs, denn sechs der sieben Dragonballs wurden von Freezers Soldaten gestohlen. Da taucht plötzlich der totgeglaubte Bösewicht Freezer wieder auf und er ist nicht allein: an seiner Seite ist ein dritter Überlebender des Planeten Vegeta, von dem die Saiyajin stammen. Broly verfügt über unglaubliche Kräfte und fordert Goku und Vegeta zum Kampf heraus. Goku und Vegeta stürmen daraufhin in die Arktis, um Freezer davon abzuhalten, auch den siebten Dragonball einzusammeln...


© 2019 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Tatsuya Nagamine
DREHBUCH:
Akira Toriyama
TON:
Rickey Watkins
MUSIK:
Norihito Sumitomo

LAND:
Japan
JAHR: 2018
LÄNGE: 101min