Diplomatie
  [nicht mehr im Kino - Release: 04. September 2014]
   
 

Ein Film von Volker Schlöndorff • Am 25. August 1944 scheint der Kampf um Frankreich entschieden. Die Zweite Französische Panzerdivision steht vor den Toren von Paris und es kann nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Alliierten die französische Hauptstadt aus den Klauen der Nazis befreien. Doch der deutsche Stadtkommandant Dietrich von Choltitz (Niels Arestrup) steht vor einer moralischen ZwickmĂĽhle: Soll er, wie von Hitler befohlen, die Stadt um jeden Preis verteidigen und wenn nötig, ganz Paris durch Minen und Bomben in Asche legen oder soll er doch kapitulieren und somit Tausende Menschen vor dem Tod retten und die historische Architektur der französischen Hauptstadt verschonen? Der deutsche General kämpft mit seinem Gewissen und der schwedische Generalkonsul Raoul Nordling (AndrĂ© Dussollier) versucht mit allen diplomatischen und rhetorischen Mitteln, die Stadt vor der Zerstörung zu bewahren.


© 2018 JMH Distribution

OFFICIAL LINK - VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Volker Schlöndorff
PRODUKTION:
Marc de Bayser
Frank Le Wita
CAST:
Niels Arestrup
André Dussollier
Robert Stadlober
Burghart Klaussner
Lucas Prisor
Paula Beer
DREHBUCH:
Cyril Gely
Volker Schlöndorff
KAMERA:
Michel Amathieu
TON:
Benjamin Hörbe
AUSSTATTUNG:
Jacques Rouxel

LAND:
Frankreich
Deutschland
JAHR: 2014
LÄNGE: 88min