Degas: Passion for Perfection
  [demnächst im Kino - Release: 20. Februar 2020]
   
 

Ein Film von David Bickerstaff • DEGAS: LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise zu einer der umfangreichsten Degas-Sammlung Grossbritanniens im Fitzwilliam Museum in Cambridge und bis nach Paris. Mit Hilfe des exklusiven Zugangs zu besonders seltenen und vielfältigen Werken des Künstlers, erzählt dieser Film die faszinierende Geschichte seines Strebens nach Perfektion, sowohl durch das Experimentieren mit neuen Techniken als auch durch das Studium der alten Meister.

Degas, manchmal allzu frustriert von seinen eigenen Fehlern, war getrieben von obsessiven Prinzipien und gepeinigt von schwindendem Augenlicht. Seine Entschlossenheit, den Alltag einzufangen, zeigte sich jedoch in jedem Detail. Seine Zeichnungen und Skulpturen, mit denen er nie ganz zufrieden war, hielt er zu Lebzeiten unter Verschluss, doch bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass gerade sie als die schönsten und ausdrucksstärksten Werke der Moderne angesehen werden können.


© 2019 Kombinat - Filmdistribution

VERLEIH: Kombinat - Filmdistribution

 

REGIE:
David Bickerstaff
PRODUKTION:
Phil Grabsky
CAST:
Trevor Allan Davies
MUSIK:
Asa Bennett

LAND:
England
JAHR: 2018
LÄNGE: 85min