Crocodile Dundee in Los Angeles
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. Juli 2001]
   
 

He heard there was Wildlife in L.A. • Mick 'Crocodile' Dundee, seine Frau Sue und ihr kleiner Sohn Mikey kommen weit herum. Sue wird nach Los Angeles geschickt, um dort vorübergehend die Zentrale der Zeitung ihres Vaters zu leiten, nachdem der Chef unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Mick möchte gern, dass sein Sohn die Welt ausserhalb des kleinen australischen Städtchens Walkabout erlebt, und so reist die ganze Familie zusammen ins exotische Kalifornien. Als Mick zufällig in Sues Nachforschungen gerät, ist der Boden bereitet für eine unerschöpfliche Folge von Kollisionen zwischen dem kalifornischen Lifestyle und den australischen Aussenseitern.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Simon Wincer
PRODUKTION:
Paul Hogan
Lance Hool
CAST:
Paul Hogan
Linda Kozlowski
Jere Burns
Jonathan Banks
Alec Wilson
Serge Cockburn
Gerry Skilton
DREHBUCH:
Paul Hogan
Matthew Barry
Eric Abrams
KAMERA:
David Burr
SCHNITT:
Terry Blythe
MUSIK:
Basil Poledouris
AUSSTATTUNG:
Leslie Binns

LAND:
Australien
USA
JAHR: 2001
LÄNGE: 92min