Crime d’amour
 
   
 

Ein Film von Alain Corneau • In einem sterilen Büro eines mächtigen multinationalen Konzerns geraten zwei Frauen aneinander. Die junge Isabelle arbeitet unter ihrer machthungrigen Vorgesetzten Christine, die sie vorbehaltlos bewundert. Christine weiss um ihren Einfluss auf ihren Schützling und verwickelt Isabelle in ein verwirrendes und perverses Spiel um Verführung und Beherrschung. Das gefährliche Spiel geht zu weit ... bis es kein Zurück mehr gibt.


© 2018 JMH Distribution

VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Alain Corneau
PRODUKTION:
Saïd Ben Saïd
CAST:
Kristin Scott Thomas
Ludivine Sagnier
Mike Powers
Patrick Mille
Gérald Laroche
Guillaume Marquet
DREHBUCH:
Alain Corneau
Nathalie Carter
KAMERA:
Yves Angelo
SCHNITT:
Thierry Derocles
TON:
Jean-Paul Mugel
AUSSTATTUNG:
Katia Wyszkop
KOSTÜME:
Khadija Zeggaï
VISUAL EFFECTS:
Séverine De Wever

LAND:
Frankreich
JAHR: 2010
LÄNGE: 106min