Coco avant Chanel
  [nicht mehr im Kino - Release: 28. Mai 2009]
   
 

Der Beginn einer Leidenschaft • Ein kleines Mädchen aus dem Zentrum Frankreichs stammend, das mit seiner Schwester in einem Waisenhaus lebt und jeden Sonntag vergeblich darauf wartet, dass sein Vater sie beide abholt.
Eine johlende Sängerin mit zu schwacher Stimme, die vor besoffenen Soldaten auftritt.
Eine kleine Näherin, die im Hinterladen eines Provinzschneiders Säume repariert.
Eine angehende Kurtisane mit zu dünnem Körper, die bei ihrem Gönner Etienne Balsan, der sie auch in die Gesellschaft einführt, Unterschlupf findet.
Eine verliebte Frau, die weiss, dass sie « die Frau von niemandem » sein wird, auch nicht von Boy Capel, dem Mann, der ihre Liebe erwidert.
Eine Rebellin, bei der die Sitten und Regeln der Gesellschaft Atemnot hervorrufen und die sich mit den Hemden ihrer Liebhaber bekleidet.
Das ist die Geschichte von Coco Chanel, die die moderne Frau bereits verkörpert, bevor sie diese erfindet.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Anne Fontaine
PRODUKTION:
Caroline Benjo
Philippe Carcassonne
Carole Scotta
CAST:
Audrey Tautou
Benoît Poelvoorde
Alessandro Nivola
Marie Gillain
Emmanuelle Devos
Régis Royer
DREHBUCH:
Anne Fontaine
Camille Fontaine
KAMERA:
Christophe Beaucarne
TON:
Franck Desmoulins
Claire-Anne Largeron
Sylvain Malbrant
MUSIK:
Alexandre Desplat

LAND:
Frankreich
Belgien
JAHR: 2009
LÄNGE: 105min