Case départ
 
   
 

Ein Film von Lionel Steketee • Der arbeitslose Schwarze Joël hat sich in Frankreich als Parasit eingelebt. Sein Halbbruder Régis hingegen tut alles, um nicht dem Klischee des problematischen Schwarzen zu entsprechen. Eines Tages landen die beiden im Jahr 1780, wo sie sich mit ihrer Herkunft auseinandersetzen müssen.


Text: kulturinfo


© 2018 JMH Distribution

VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Lionel Steketee
PRODUKTION:
Alain Goldman
CAST:
Fabrice Eboué
Thomas N'Gijol
Stefi Celma
Eriq Ebouaney
Etienne Chicot
DREHBUCH:
Fabrice Eboué
Thomas N'Gijol
KAMERA:
Jean-Claude Aumont
SCHNITT:
Frédérique Olszak
TON:
Pierre André
AUSSTATTUNG:
Christian Marti
KOSTÜME:
Pierre-Jean Larroque

LAND:
Frankreich
JAHR: 2011
LÄNGE: 94min