The Captive
  [nicht mehr im Kino - Release: 12. Juli 2012]
   
 

Ein Film von Atom Egoyan • Es sollte nur ein kleiner Zwischenstopp sein, doch niemand konnte ahnen, dass er das Leben von Matthew (Ryan Reynolds) und seiner Familie grundlegend ändern würde. Nachdem er sie für einen kurzen Moment im Auto allein gelassen hat, muss er feststellen, dass seine Tochter Cassandra (Peyton Kennedy) spurlos verschwunden ist. Sofort schaltet Matthew die örtlichen Behörden ein, doch die sehen in ihm zunächst einmal den Hauptverdächtigen der Tat. Auch nach acht weiteren Jahren wird Matthew immer noch zu dem Vorfall befragt. Neue Spuren sind nur sehr spärlich hinzugekommen und die Ehe mit seiner Frau Tina (Mireille Enos) hat stark darunter gelitten. Doch was sie nicht wissen: Cassandra (jetzt: Alexia Fast) ist noch am Leben. Und sie versucht verzweifelt, zu ihrer Familie zurückzukommen…


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
Atom Egoyan
PRODUKTION:
Atom Egoyan
Stephen Traynor
Simone Urdl
Jennifer Weiss
CAST:
Kevin Durand
Alexia Fast
Mireille Enos
Rosario Dawson
Aidan Shipley
Ryan Reynolds
DREHBUCH:
Atom Egoyan
David Fraser
KAMERA:
Paul Sarossy
SCHNITT:
Susan Shipton
TON:
Trent Richmond
Daniel Pellerin
MUSIK:
Mychael Danna
AUSSTATTUNG:
Phillip Barker
KOSTÜME:
Debra Hanson

LAND:
Kanada
JAHR: 2014
LÄNGE: 112min