Can you ever forgive me?
  [Arthouse Movie 2 • 15.25/20.15 E/d/f • 12]
[Houdini 3 • 16.20/18.40/21.00 E/d/f • 12]
[Kosmos 3 • 16.00/18.20/20.45 E/d/f • 12]
   
 

Ein Film von Marielle Heller • Melissa McCarthy spielt die Hauptrolle in der Filmadaption der Memoiren CAN YOU EVER FORGIVE ME? Sie beruht auf der wahren Geschichte der bekannten Prominenten-Biographin (und Katzenfreundin) Lee Israel (Melissa McCarthy), die in den 1970er und 80er Jahren in New York ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Portraits und Biographien von Prominenten wie Katherine Hepburn, Tallulah Bankhead, Estée Lauder und der Journalistin Dorothy Kilgallan verdiente. Als Lees Werke nicht mehr veröffentlicht werden, da sie den zeitgemässen Publikumsgeschmack nicht mehr trifft, wendet sie ihre Kunstform der Täuschung zu, angestiftet durch ihren loyalen Freund Jack (Richard E. Grant).


© 2019 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

VERLEIH: Warner Bros. Entertainment Switzerland GmbH

 

REGIE:
Marielle Heller
PRODUKTION:
Anne Carey
Amy Nauiokas
David Yarnell
CAST:
Melissa McCarthy
Richard E. Grant
Dolly Wells
Ben Falcone
Gregory Korostishevsky
Jane Curtin
Stephen Spinella
Christian Navarro
Pun Bandhu
DREHBUCH:
Nicole Holofcener
Jeff Whitty
KAMERA:
Brandon Trost
SCHNITT:
Anne McCabe
TON:
Toussaint Kotright
MUSIK:
Nate Heller
AUSSTATTUNG:
Stephen H. Carter
KOSTÜME:
Arjun Bhasin
VISUAL EFFECTS:
Josh Child

LAND:
USA
JAHR: 2018
LÄNGE: 106min