Botiza
 
   
 

Ein Film von FrĂ©dĂ©ric Gonseth & Catherine Azad • In den rumänischen Karpaten arbeiten viele Bauern nicht fĂĽr Geld, sondern nur gerade fĂĽr ihren eigenen Bedarf. Ihre Methoden und Werkzeuge sind dieselben, wie man sie im 19. Jahrhundert in ländlichen Gegenden der Schweiz kannte. Die Chronik eines Dorfes, in dem alles mit dem Pferd gemacht wird.


Text: kulturinfo


© 2018 JMH Distribution

OFFICIAL LINK - VERLEIH: JMH Distribution

 

REGIE:
Frédéric Gonseth
Catherine Azad
PRODUKTION:
Frédéric Gonseth
DREHBUCH:
Frédéric Gonseth
Catherine Azad
KAMERA:
Frédéric Gonseth
SCHNITT:
Frédéric Gonseth
TON:
Catherine Azad
MUSIK:
Alexandre Cellier

LAND:
Schweiz
JAHR: 2012
LÄNGE: 99min