Loveling
  [nicht mehr im Kino - Release: 20. Dezember 2018]
   
 

Benzinho • In Petrópolis, ausserhalb von Rio de Janeiro, lebt Irene mit Mann Klaus und vier Söhnen. Der älteste ist ein talentierter Handballer und wird von einem deutschen Profiverein gescoutet. Mutter Irene wusste, dass er eines Tages in die Welt aufbrechen würde, aber dieser Abschied kommt früher als erwartet. Stolz mischt sich mit mütterlicher Sorge: Was macht er draussen in der Welt ohne sie? Gustavo Pizzi und Karine Teles wurden von der Geburt ihrer Zwillinge inspiriert, die Geschichte über die Liebe zum Kind und das Loslassen zu erzählen.


© 2019 trigon-film

VERLEIH: trigon-film

 

REGIE:
Gustavo Pizzi
PRODUKTION:
Gustavo Pizzi
CAST:
Karine Teles
Otávio Müller
Adriana Esteves
Konstantinos Sarris
César Troncoso
DREHBUCH:
Gustavo Pizzi
Karine Teles
KAMERA:
Pedro Faerstein
SCHNITT:
Lívia Serpa
TON:
Pablo Bahamondez
KOSTÜME:
Diana Leste
VISUAL EFFECTS:
Kenzo Mijares

LAND:
Brasilien
Uruguay
Deutschland
JAHR: 2018
LÄNGE: 95min