Beltracchi: The Art of Forgery
  [nicht mehr im Kino - Release: 24. April 2014]
   
 

Ein Film von Arne Birkenstock • BELTRACCHI - DIE KUNST DER FĂ„LSCHUNG erzählt als höchst amĂĽsanter Kino-Dokumentarfilm von dem grössten europäischen Kunstfälscher-Skandal der Nachkriegsgeschichte. Er zeigt den Maler Wolfgang Beltracchi bei dem, was dieser als seinen Beruf verstand, beim Fälschen. Beltracchis Bilder sind keine Kopien, sondern wurden von ihm erfunden und doch eindeutig einem bestimmten KĂĽnstler zuzuordnen. Keine Galerie, kein Experte hatte Zweifel an ihrer Authentizität, Beltracchi wurde reich damit. Schliesslich beging er den Fehler, der alles auffliegen liess.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Arne Birkenstock
PRODUKTION:
Arne Birkenstock
Edward MacLiam
Thomas Springer
CAST:
Wolfgang Beltracchi
Helene Beltracchi
Henrik Hanstein
James Roundell
Monsieur Ommeslaghe
Madame Ommeslaghe
DREHBUCH:
Arne Birkenstock
KAMERA:
Marcus Winterbauer
SCHNITT:
Katja Dringenberg
MUSIK:
Dohmen
DĂĽrbeck

LAND:
Deutschland
JAHR: 2014
LÄNGE: 93min