Bab' Aziz
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. Dezember 2005]
   
 

Ein Film von Nacer Khemir • In der Tradition von 1001 Nacht erzählt Nacer Khemir Geschichten von Prinzen, Palästen und langen Irrfahrten. Bab'Aziz ist in der Form eines Zaubermärchens erzählt und schildert die Reise eines Derwisch und seiner Enkelin durch die Sahara. Er zeichnet damit ein verblüffendes Porträt der Wüste und seiner Legenden, wie es bislang nur selten in einem Spielfilm zu sehen war.


© 2018 Trigon Film

VERLEIH: Trigon Film

 

REGIE:
Nacer Khemir
PRODUKTION:
Cyriac Auriol
Ali Reza Shoja-Nuri
CAST:
Parviz Shahinkhou
Hossein Panahi
Maryam Mohaid
DREHBUCH:
Tonino Guerra
SCHNITT:
Isabelle Rathery
TON:
Stuart Wilson
MUSIK:
Armand Amar
KOSTÜME:
Maud Perl
VISUAL EFFECTS:
Erich Eder

LAND:
Schweiz
Ungarn
Frankreich
Deutschland
Iran
Tunesien
England
JAHR: 2005
LÄNGE: 96min