Place publique
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. September 2018]
   
 

Ein Film von Agnès Jaoui • Nathalie, die zahlreiche Medienstars unter Vertrag hat, lädt zur Einweihung ihres neuen Hauses die Crème de la Crème der Szene ein. Unter den Gästen befinden sich ihre Schwester Hélène und deren Ex-Mann Castro, der mit seiner neuen Flamme auftaucht. Während Hélène sich der Illusion hingibt, von einem alten Freund umgarnt zu werden, handelt sich Castro mit seinem unmöglichen Benehmen nur Streit ein. Sein Stern ist am Sinken, niemand glaubt, dass er die Kurve als TV-Moderator noch einmal bekommt. Der Abend bringt einige unerwartete Überraschungen…


© 2018 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Agnès Jaoui
PRODUKTION:
Saïd Ben Saïd
CAST:
Jean-Pierre Bacri
Léa Drucker
Agnès Jaoui
Nina Meurisse
Kévin Azaïs
Héléna Noguerra
DREHBUCH:
Jean-Pierre Bacri
Agnès Jaoui
KAMERA:
Yves Angelo
SCHNITT:
Annette Dutertre
TON:
Ivan Dumas
AUSSTATTUNG:
Denis Hager
VISUAL EFFECTS:
Constant Bourgon

LAND:
Frankreich
JAHR: 2018
LÄNGE: 98min